Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuelles 

Aktuelles

April 2024: Fachveranstaltung

It works! Die „67er-Hilfen“ als wirksames Instrument zur Überwindung von Wohnungslosigkeit im Land Berlin

Die Überwindung von Wohnungslosigkeit bis zum Jahre 2030 gilt als eines der wesentlichen Ziele der Berliner Politik. Bei der Frage, mit welchen Instrumenten hierbei wirksame Erfolge möglich und auch bereits nachweisbar sind, rücken die Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten - die sogenannten 67er-Hilfen - in den Fokus.
Die Mitglieder der Fachgruppe Berliner Wohnungsnotfallhilfe der Qualitätsgemeinschaft Soziale Dienste (QSD) haben zu dieser Frage und zu weiteren Parametern der Ergebnisqualität Daten aus den Standardisierten Jahresberichten für 2022 zu den Leistungstypen Betreutes Einzelwohnen (BEW) und Wohnungserhalt und Wohnungserlangung (WuW) erhoben und eine Analyse erstellt. An der Erhebung haben sich darüber hinaus auch weitere Dienste aus der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege beteiligt. Die Ergebnisse dieser Datenerhebung wurden im Rahmen einer gemeinsamen Fachveranstaltung am 26.04.24 vorgestellt und mit ca. 80 Teilnehmenden aus Verbänden, Freien Trägern, Senatsverwaltung, Bezirken u.a. diskutiert. Dabei kamen wichtige Aspekte dieses Leistungsfeldes zur Sprache und Nutzer*innen der Angebote teilten ihre Erfahrungen mit den persönlichen Hilfen nach §§ 67 ff. SGB XII.
Die Präsentation finden Sie hier:

Wichtiger als Du denkst...

Wohlfahrtsverbände starten Social-Media-Kampagne mit überraschenden Zahlen
In den Verhandlungsmonaten zum Berliner Haushalt wird der Senat auf sämtlichen Kanälen daran erinnert: Die vorgesehenen Kürzungen sozialer Hilfen durch die freien Träger müssen jetzt verhindert werden, denn OHNE UNS gibt es KEIN soziales Berlin.
Alle Infos zur Kampagne:

Duales Studium Berlin

Für Berlin ist das duale Studium ein wichtiges Instrument zur Fachkräftebildung und Fachkräftebindung. Zur Förderung des Studienformats hat die Wissenschaftsverwaltung gemeinsam mit den staatlichen und konfessionellen Hochschulen mit dualem Studienangebot im Oktober 2021 die Bildung einer Dachmarke „Duales Studium Berlin“ beschlossen.

Wie weit ist Istanbul - Fachveranstaltung zum Umsetzungsstand der Istanbul-Konvention im Land Berlin

Am 25.04.2023 führte die Liga der Wohlfahrtsverbände gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung eine Fachveranstaltung zum Umsetzungsstand der Istanbul-Konvention im Land Berlin durch. Die Istanbul-Konvention des Europarates ist ein zentrales Instrument zur Verbesserung des Gewaltschutzes für Frauen und Mädchen und häusliche Gewalt und seit 2018 geltendes Recht in Deutschland.

Alle Informationen finden Sie hier:

Land Berlin vergibt Erbbaurechte für Einfamilienhausgrundstücke an soziale Träger

DIE 2023 DURCHGEFÜHRTE 3. RUNDE DES INTERESSENBEKUNDUNGSVERFAHREN IST GESCHLOSSEN. Nach Ablauf der Einreichungsfrist am 4. September 2023 können keine Bewerbungen mehr berücksichtigt werden.

Informationen zur Fortsetzung einer 4. Runde des Verfahrens zur Vergabe von Einfamilienhausgrundstücken an gemeinnützige soziale Träger werden im Frühjahr 2024 veröffentlicht.

Unabhängige Sozialberatungsstellen in Berlin

Ziel- und Leistungsplanung FAQ

Den Download finden Sie hier:

Berliner Gesetz zur Förderung der Partizipation in der Migrationsgesellschaft (PartMigG) – die wesentlichen Punkte der Novellierung